Teilnahmebedingungen

Teilnahmebedingungen für den Fotowettbewerb „HeadsetHelden“

 

1 Veranstalter

Veranstalter ist ProCom-Bestmann, Hattenhäuser Weg 8, 34311 Naumburg, nachfolgend PCB genannt. Die Webpräsenz von PCB befindet sich unter www.procom-bestmann.de und die Aktion findet statt unter www.headset-helden.de

 

2 Teilnahme

2.1
Die Teilnahme am PCB Fotowettbewerb ist kostenpflichtig. Mit der Teilnahme am Wettbewerb akzeptiert der Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen.

2.2
Am Fotowettbewerb können Personen teilnehmen, die als 3-er Team bis zum 31. Mär 2018 über Ihre Arbeitgeber angemeldet wurden. Einsendeschluss der Fotos ist am 15. Mai 2018. Im Anschluss bewertet eine Jury die witzigsten und kreativsten Teamfotos. Bekanntgabe der Gewinner erfolgt am 14. Juni 2017. Das Einsenden der Teamfotos erfolgt digital (per E-Mail an: headsethelden@procom-bestmann.de) und setzt die uneingeschränkte Zustimmung der Einverständniserklärung in Bezug auf die Nutzung der erstellten Fotos und ihrer persönlichen Daten (Name, Adresse, E-Mail) bei PCB voraus. Die eingesendeten Fotos dürfen von PCB und den von diesen beauftragten Dritten zeitlich, räumlich und inhaltlich unbegrenzt zu Werbezwecken auf der PCB Homepage sowie in Social Media Kanälen unentgeltlich genutzt und hierzu bearbeitet werden. Einen Anspruch auf Veröffentlichung besteht nicht. Auf etwaige Ansprüche zur Herausgabe der gefertigten Rohdaten und aller bearbeiteter Fassungen wird verzichtet.

Die persönlichen Daten werden ausschließlich für die Benachrichtigung des Gewinners bzw. der Gewinnerin, die Durchführung des Fotowettbewerbs und die werbliche Berichterstattung über die Durchführung und den Ausgang des Fotowettbewerbs verwendet.

Die Verlosung findet ausschließlich unter den Teilnehmern des Fotowettbewerbes statt.

2.3
Der Teilnehmer/die Teilnehmerin ist für die Richtigkeit, insbesondere seiner/ihrer E-Mail-Adresse, selbst verantwortlich. Die Teilnahme ist ausschließlich über die Zusendung per E-Mail an headsethelden@procom-bestmann.de möglich. Andere Teilnahmeversuche, beispielsweise schriftliche Einsendungen, werden nicht berücksichtigt. Für die Speicherung und Verarbeitung der in Facebook Postings enthaltenen Daten gelten die Facebook-Nutzungsbedingungen und Richtlinien, die unter http://www.facebook.com/policies/ einzusehen sind.

2.4
Die Teilnahme und die Gewinnchancen hängen in keiner Weise von dem Erwerb von Waren oder der Inanspruchnahme entgeltlicher oder unentgeltlicher Leistungen von PCB oder anderen mit der Veranstaltung des Wettbewerbs befassten Unternehmen ab.

2.5
Teilnahmeberechtigt sind alle natürlichen Personen, die zum Zeitpunkt ihrer Teilnahme das 18. Lebensjahr vollendet haben. Nicht teilnahmeberechtigt sind gesetzliche Vertreter, Mitarbeiter von ProCom-Bestmann und deren Angehörige.

 

3 Ablauf des Wettbewerbs

Die Anmeldefrist für die Teams läuft bis zum 31. März 2018. Der Arbeitgeber meldet die MitarbeiterInnen, die zur Teilnahme berechtigt sind, an und erhält im Gegenzug die Rechnung (5,00 € netto je Badeente) sowie die entsprechende Anzahl an Badeenten. Die 3-er Teams erstellen ein kreatives Foto, auf dem mindestens ein Headset und die drei Badeenten zu sehen sind. Das Foto wird per E-Mail, mit Namensnennung der drei Einsender, an die E-Mail headsethelden@procom-bestmann gesendet. Daraufhin wird das Bild geprüft, ob es keinerlei anzügliche Darstellungen aufweist und auf der Webseite www.headset-helden.de hochgeladen und veröffentlicht. Einsendeschluss der Fotos ist am 15. Mai 2018. Im Anschluss bewertet eine Jury die witzigsten und kreativsten Teamfotos.

Die Gewinne:
Gewinnerteam 1: Wellness-Wochenende mit Partnern im Wert von jeweils 500 €.

Gewinnerteam 2: Premium Kopfhörer im Wert von jeweils 400 €.

Gewinnerteam 1 & 2 & 3: Teilnahme am professionellen Fotoshooting für die Headset-Helden-Kampagne sowie Titelbild auf dem CallCenterProfi Magazin mit exklusiver Story.
PCB übernimmt alle Kosten im Zusammenhang mit dem Fotoshooting einschl. der Reisekosten der Gewinner. Die Gewinner werden per E-Mail oder schriftlich benachrichtigt. Ist der Gewinner/die Gewinnerin per E-Mail nicht erreichbar (z.B. falsche E-Mail und Adresse wurde angegeben) oder bestätigt ein Teilnehmer/eine Teilnehmerin die Annahme des Gewinns nicht innerhalb einer Frist von 4 Wochen, verfällt der Anspruch auf den Gewinn. In diesem Fall wird der Nächstplatzierte berücksichtigt. Der Gewinn ist nicht auf eine andere Person übertragbar.

Bekanntgabe der Gewinner erfolgt am 14. Juni 2018 im Rahmen der Veranstaltung “25 Jahre ProCom-Bestmann und die Nacht der Headsetter

 

 

4 Ausschluss von der Teilnahme

4.1
PCB ist berechtigt, Teilnehmer von der Teilnahme an dem Fotowettbewerb auszuschließen, wenn sie den Wettbewerb, insbesondere dessen Teilnahmevorgang, manipulieren oder dies versuchen und/oder schuldhaft gegen die Teilnahmeregeln verstoßen.

4.2
Wer unwahre Angaben macht, kann vom Wettbewerb ausgeschlossen werden.

4.3
Ausgeschlossen werden auch Teilnehmer, die sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder sich anderweitig durch sonstige Beeinflussung Vorteile verschaffen – dieses gilt besonderes im Hinblick auf Abstimmungsmanipulationen. Gegebenenfalls kann in diesen Fällen der Gewinn auch nachträglich aberkannt werden und ggf. eine Erstattung der Kosten für das Fotoshooting verlangt werden.

4.4
Jeder Teilnehmer der Fotoaktion darf nur einmal teilnehmen. Mehrfachteilnahmen führen zum Ausschluss vom Wettbewerb. Das Gleiche gilt bei Angabe falscher oder fremder Daten (E-Mail-Adresse).

 

5 Abbruch des Wettbewerbs

PCB behält sich das Recht vor, den Fotowettbewerb abzubrechen. Dies gilt insbesondere, wenn der Wettbewerb nicht planmäßig ablaufen kann, so etwa beim Auftreten von Computerviren, bei Fehlern der Soft- und/oder Hardware und/oder aus anderen technischen und/oder aus rechtlichen Gründen, dies gilt auch bei Manipulationen oder Manipulationsversuchen, welche die Verwaltung, die Sicherheit, die Integrität und/oder reguläre und ordnungsgemäße Durchführung des Wettbewerbs beeinflussen.

 

6 Datenlöschung

PCB löscht die Daten, sobald der Wettbewerb durchgeführt und durch Einlösung des Gewinns beendet oder nach Ziffer 5 abgebrochen wurde. Bei Facebook kann PCB eine Löschung der Daten – nach den Facebook-Nutzungsbedingungen und Richtlinien, die unter http://www.facebook.com/policies/ einzusehen sind – nur auf der PCB Facebook Seite bewirken, nicht aber auf anderen Facebook Seiten und Benutzerchroniken, die Bilder und Beiträge auf der PCB Facebook Seite im Zusammenhang mit dem Fotowettbewerb geteilt haben.

Ihre Rechte nach Ziffer 8 bleiben hiervon unberührt.

 

7 Schutz der Privatsphäre

PCB verpflichtet sich, die Privatsphäre der Teilnehmer zu schützen und versichert, die Daten im Einklang mit dem Bundesdatenschutzgesetz, dem Telemediengesetz sowie der Europäischen Datenschutzrichtlinie (95/46/EG) zu verarbeiten. Für die bei Facebook übermittelten und gespeicherten Daten gelten die Facebook-Nutzungsbedingungen und Richtlinien, die unter http://www.facebook.com/policies/ einzusehen sind.

 

8 Datenschutz

Die Teilnehmer haben bezüglich der erhobenen Daten die durch das Bundesdatenschutzgesetz gewährleisteten Rechte auf Auskunft und Berichtigung. Weitere Informationen zum Datenschutz stehen unter https://www.procom-bestmann.de/unternehmen-datenschutz.php zur Verfügung.

Für die bei Facebook übermittelten und gespeicherten Daten gelten die Facebook-Nutzungsbedingungen und Richtlinien die unter http://www.facebook.com/policies/ einzusehen sind.

Die genannten Rechte sind auszuüben durch eine Nachricht auf dem Postweg und durch elektronische Post an:

ProCom-Bestmann
Hattenhäuser Weg 8
34311 Naumburg

info(at)procom-bestmann.de

oder telefonisch durch Anruf bei:

ProCom-Bestmann

Telefon: +49 (0) 5625 923 97 00

 

9 Anwendbares Recht

Auf sämtliche Rechtsbeziehungen aus oder im Zusammenhang mit diesen Teilnahmebedingungen und Datenschutzbestimmungen kommt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland zur Anwendung.

 

Naumburg 2017