Fabian Schwabe – Team epay

Fabian Schwabe – Team epay

Was macht Euch zu HeadsetHelden?
Unser Team im Technischen Support legt großen Wert darauf, dass jeder Kunde mit einer Lösung aus dem Gespräch geht. Dies ist sozusagen unser „Helden-Mantra“.

Wie seid Ihr auf die Aktion „HeadsetHelden-Wahl“ aufmerksam geworden und wie seid Ihr an die Erstellung des Fotomotivs gegangen?

Wir haben das Glück, dass unser Chef ein großer Freund kreativer Aktionen auch abseits der Arbeit ist und diese fördert. Aufgrund dessen hat er uns gefragt, ob wir Lust hätten, bei diesem Wettbewerb mitzumachen.
Da wir uns um vielfältige Anliegen kümmern, haben wir versucht, drei große Geschäftsbereiche unseres Unternehmens in den Fotobeitrag des Wettbewerbs einzubringen:
1. Bestellung und Reklamation bezüglich Geschenkkarten
2. Endkundensupport für Probleme an Geldautomaten
3. Technischer Support für Zahlungsverkehrs- sowie Prepaid-Terminals
Aufgrund der Themenstellung des Wettbewerbs hatten wir zwei Grundgedanken, die auf dem Bild erkennbar sein sollten.
Erstens hatten wir die Absicht, dass unserem Foto die eindeutige Message entnommen werden kann, dass wir unseren Kunden in sämtlichen Lebensbereichen rund um die Uhr helfen wollen – gemäß unserem Mantra.
Da der Begriff „Helden“ oft mit Comic-Helden assoziiert wird, lag es nahe, das Foto auch als Comic zu gestalten, bestehend aus 3 Short Stories der besagten Geschäftsbereiche.
Des Weiteren wollten wir die vorgegebene Badeente nicht lieblos dazulegen, sondern in unsere Geschichte integrieren, sie fungiert quasi als Quelle der Superkraft unserer Helden.

Was gefällt Euch an Eurem Job am besten? Und wenn Ihr an Euren Jobs etwas ändern könntet, was wäre das?

Wir verstehen uns untereinander sehr gut und können uns auch jederzeit aufeinander verlassen. Hat man Spaß daran, in sehr unterschiedlichen Themenbereichen zu unterstützen, ist dieser Job perfekt geeignet und muss auch nicht verändert werden.